Prototypenerstellung

5 Tipps Zeit und Geld bei der Produktentwicklung zu sparen

Whitepaper Cover: Stratasys

Der Prozess der Prototypenerstellung kostet mehr Zeit und Geld als er sollte. Das Whitepaper von Stratasys gibt Tipps, wie Anwender im Produktentwicklungsprozess Zeit und Geld sparen.

Die Verwendung herkömmlicher Produktionsmethoden kostet Produktentwicklungsteams Zeit und Geld. Qualitätsorientierte Modellwerkstätten haben lange Warteschlangen und sind teuer. Die traditionelle, manuelle Modellfertigung ist arbeits- und zeitintensiv und das Outsourcing geht mit einer Vielzahl von Kommunikationsproblemen, IP-Diebstahlsproblemen und zusätzlichen Kosten einher. Wie die Kommunikation vereinfacht, die Designqualität verbessert und die Markteinführungszeit verkürzt werden kann, darüber informiert dieses Whitepaper.

Dabei können Anwender Vollfarb-Multimaterial-Werkzeuge zur Fertigung von Modellen betriebsintern nutzen, um Zeit und Geld zu sparen und den Produktdesignprozess wesentlich zu verbessern.

Der Solution Guide gibt Tipps, wie Anwender:
  • Modelle schneller und kostengünstiger fertigen
  • Design-Iterationen verkürzen
  • die Qualität des Produktdesgins verbessern
  • das Risiko einer Design-Exposition reduzieren
  • die Genehmigung von Entscheidungsträgern schneller erhalten
Wir freuen uns über Ihr Interesse am Whitepaper!
Mit nur einem Klick auf den Button können Sie sich das Whitepaper kostenfrei herunterladen.
Wir wünschen Ihnen interessante Einblicke.
 

 

Kostenloses Whitepaper herunterladen

Registrierung

Anbieter des Whitepapers

Stratasys GmbH

Airport Boulevard B 120
77836 Rheinmünster
Deutschland