Suchen

Finanzierung Produktionsplattform Xometry erhält 75 Millionen Dollar

| Redakteur: Katharina Juschkat

In einer weiteren Finanzierungsrunde erhält die Produktionsplattform 75 Millionen Dollar. Damit will das Unternehmen seine Software verbessern und neue Produkte entwerfen.

Firmen zum Thema

Die Produktionsplattorm erhält weitere 75 Millionen Dollar Finanzierung – das Geld soll vor allem in schnelleres Wachstum investiert werden.
Die Produktionsplattorm erhält weitere 75 Millionen Dollar Finanzierung – das Geld soll vor allem in schnelleres Wachstum investiert werden.
(Bild: ©Vitalii Vodolazskyi - stock.adobe.com)

Xometry, Betreiber der gleichnamigen Produktionsplattform, erhält in einer Finanzierungsrunde 75 Millionen Dollar durch seine Investoren. Zudem ist Jim Rallo neuer Finanzvorstand des Unternehmens.

Mit der aktuellen Finanzierungsrunde will das Unternehmen stärker wachsen und vor allem die Software verbessern und neue Produkte entwickeln. Trotz der aktuellen Krise verzeichnet Xometry im bisherigen Jahresverlauf Wachstum.

Seit seiner Gründung erhielt Xometry 193 Millionen Dollar Finanzierung. An der jetzigen Runde beteiligt sind, unter der Führung von T. Rowe Price Associates:

  • BMW i Ventures
  • Dell Technologies Capital
  • Robert Bosch Venture Capital
  • Durable Capital Partners
  • Arrowmark Partners

Auf der Produktionsplattform Xometry können Unternehmen mithilfe spezieller KI-Algorithmen Hersteller für technische Teile finden. Dabei hat die Plattform viele Fertigungsmöglichkeiten im Angebot: Sie vermittelt über 60 Materialien für den 3D-Druck aus Metall und Kunststoff, zudem CNC-Verarbeitung, Spritzguss und Blech.

(ID:46854066)