Suchen

Whitepaper

E-Book

Vorteile der konventionellen und additiven Fertigung

In diesem E-Book lernen Sie verschiedene Ansätze für die optimale Kombination von konventionellen und additiven Herstellungsverfahren kennen. Außerdem erfahren Sie unter anderem, wie Sie Ihr Budget so effizient wie möglich nutzen.

Anbieter

 

Whitepaper Cover: 3D Systems
Das Beste aus zwei Welten aus einer Hand: schnelle Herstellung komplexer Geometrien mit der Präzision und den Materialien konventioneller Verfahren.

Es gibt zahlreiche Optionen für externe Prototypenherstellung und Produktion. Aber nur sehr wenige Anbieter verfügen über eine Produktionspalette, die auch konventionelle und additive Verfahren umfasst.

Auch wenn die grundlegenden Methoden konventioneller Herstellungsverfahren gleich geblieben sind, so haben moderne Maschinen in den letzten zehn Jahren durch Effizienzoptimierung und Automatisierung eine umfassende Modernisierung.
In diesem E-Book erfahren Sie außerdem, wie Sie Ihre Designziele am besten erreichen und die Markteinführungszeit verkürzen.
 
  • Lokalisierter Service mit globalen Ressourcen
  • Die Vorteile der konventionellen und additiven Fertigung aus einer Hand
  • Bewährte Prozesse ohne die herkömmlichen Produktionseinschränkungen, aus denen stärkere, leichtere und flexiblere Teile und Baugruppen hervorgehen und die die Stückzahlen reduzieren, die Leistung steigern und die Kosten senken



 

Mit Klick auf "Download mit Account (kostenlos)" willige ich ein, dass Vogel Communications Group meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail und Telefon verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.
Weitere Informationen des Verantwortlichen zum Umgang mit personenbezogenen Daten finden Sie hier: https://de.3dsystems.com/privacy-policy

Anbieter des Whitepapers

3D Systems GmbH

Waldeckerstr. 13
64546 Mörfelden-Walldorf
Deutschland

Kontaktformular

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website.

Weitere Whitepaper

Whitepaper Cover: SLM
Market Study

The Current Status of Industrial 3D Printing

We made the reality check and asked 560 users from different industries. The evaluation of the results confirmed our theses, but also surprised us. We have summarized all results in a white paper for you.

mehr...
Cover_WP_Ampower_Sintertechnologie
Marktanalyse

Additive Fertigung mit Sintertechnologien

Im Bereich des Metall-3D-Drucks dominieren aktuell Laserschmelzverfahren den Markt. Vor allem bei anspruchsvollen Bauteilen hat sich Schmelzen etabliert. Eine Studie von Ampower legt nahe, dass Sinterverfahren diese Dominanz aufbrechen könnten.

mehr...